Lachsöl als Lieferant für Omega-3-Fettsäuren

 

Dosierungsempfehlung:

 

bis 10kg Gewicht Deines Tieres:          1 TL = 5ml pro Tag

10 bis 30kg Gewicht Deines Tieres:    1-2 TL = 5-10ml pro Tag

30 bis 50kg Gewicht Deines Tieres:    2-4 TL = 10-20ml pro Tag

über 50kg Gewicht Deines Tieres:      maximal 5 TL = 25ml pro Tag

 

Lagerung:

 

kühl (+4°C) und dunkel

zu verbrauchen innerhalb 6 Monaten ab Abfüllung bzw. innerhalb 2 Monaten nach Anbruch

 

„Omega – 3“, es wird viel darüber gesprochen und zumindest vom Hörensagen kennt es mittlerweile nahezu jeder, allerdings: wofür genau ist es gut?

 

Omega – 3 – Fettsäuren gehören zu den essentiellen Fetten und müssen mit der Nahrung aufgenommen werden, da der Organismus die darin enthaltenen Nähstoffe (Linolen-, Eicosapentaen-(EPA), Docosahexaensäure (DHA)) nicht selbst herstellen kann.

Sie werden beim Zellstoffwechsel, der Eiweißsynthese, der Hormonproduktion, bei der Vermeidung von Entzündungen und dem Schutz vor Infektionskrankheiten, bei der Bildung körpereigener Abwehrzellen, bei der Versorgung der Gelenke mit Schmierstoffen,  für die Spannkraft und Feuchtigkeit an Haut und Haaren und vielem, vielem mehr benötigt.

 

Zahllose Studien belegen mittlerweile die positiven Auswirkungen auf das Herz-Kreislauf-System indem Blutfettwerte gesenkt, der Blutzuckerspiegel reduziert, Entzündungen im Körper gelindert, der Blutdruck gesenkt, die Blutgerinnung und damit die Thromboseneigung reduziert, sowie die Fließeigenschaften des Blutes verbessert werden.

All diese Eigenschaften reduzieren umgehend und direkt auch das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Auch im psychischen Bereich gibt es zahllose positive Auswirkungen.

 

Ohne hier mit wissenschaftlicher Präzision die entsprechenden Studien zu zitieren lässt sich doch ganz klar und eindeutig sagen, dass Omega-3-Fettsäuren ein unverzichtbarer Bestandteil der tagtäglichen Fütterung sind. Mit unserem kaltgewonnem und höchstqualitativem Lachsöl hast Du das optimale Produkt für Deinen Hund und Deine Katze.

 

Da sich jedoch die Omega-3-Fettsäuren durch UV-Einstrahlung und auch Erhitzen verflüchtigen können bitte die Lagerung kühl (+4°C) und dunkel vornehmen!

Die optimale Qualität lässt sich bei einem Verbrauch innerhalb 6 Monaten ab Abfüllung und 2 Monaten nach Anbruch gewährleisten.

Unsererseits achten wir sehr darauf die Bestellmengen bei unserem Lieferanten so anzupassen, dass die Lagerhaltung kurz gehalten werden kann und wir somit immer frische Ware für Dich bereit halten.

 

Lachsöl im Webshop:

Finde und folge uns auf:

 © Copyright: Betreiber von www.bestfoodsolutions.com; Stand: September 2018